Mitgefühlspraxis Titelbild
Zurück zur Übersicht

MBCL Mindfulness-Based Compassionate Living (Kurs 2_2020) in Frankfurt

Ort: Tibethaus Deutschland, Georg-Voigt-Str. 4, 60325 Frankfurt 

Zeit: jeweils mittwochs 18:30 - 21 Uhr, Übungstag am 13.12.2020 (ganztägig von 10 - 16 Uhr)

 

 

Im 8-wöchigen Programm „Mindfulness-Based Compassionate Living“ werden achtsamkeitsbasierte Übungen für mehr Mitgefühl und Selbstakzeptanz trainiert, um besser mit der eigenen Neigung zur Selbstkritik und Scham- und Schuldgefühlen umgehen zu können. MBCL ist weiterhin eine Methode zur Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe.

 

Bitte beachten: Dieses MBCL-Training ist speziell als Vertiefungstraining für Menschen gedacht, die bereits einen MBSR-Kurs absolviert oder anderweitig eine solide Achtsamkeitsmeditationspraxis erlernt haben.

 

1. Modul am Mi 21.10.2020: Drei emotionale Regelsysteme

2. Modul am Mi 04.11.2020: Stressreaktionen und Selbstmitgefühl

3. Modul am Mi 11.11.2020: Innere Muster

4. Modul am Mi 18.11.2020: Der Mitgefühlsmodus

5. Modul am Mi 25.11.2020: Selbst und andere

6. Modul am Mi 02.12.2020: Glück für alle

Übungstag im Rahmen des MBCL 8-Wochen-Programms am 13.12.2020 (ganztägig von 10 - 16 Uhr)

7. Modul am Mi 09.12.2020: Von Mitgefühl bewegt

8. Modul am Mi 16.12.2020: Die Möglichkeiten erweitern mit Mitgefühl

 

Sie erhalten zudem 18 Meditationen als MP3-Download und ein ausführliches Übungshandbuch.

 

Zusatzinfo

Um Anmeldung bis zum 14.10.2020 wird gebeten. Es gibt max. 12 Plätze! 

Bitte beachten: Dieses MBCL-Training ist speziell als Vertiefungstraining für Menschen gedacht, die bereits einen MBSR-Kurs absolviert oder anderweitig eine solide Achtsamkeitsmeditationspraxis erlernt haben.

 

Kosten

420 EUR (360 EUR für Mitglieder Tibethaus)

 

 

 

 

Anmeldeunterlagen anfordern


Vorname *
Nachname *
E-Mail-Adresse *
Telefon
Straße, Nr.
PLZ, Ort
Nachricht *